Heute gibt es ein leckeres Rezept für ein eisenreiches Frühstück, ideal für alle, die energiegeladen durch den Tag kommen wollen. Unser Körper braucht das Spurenelement Eisen, um den Sauerstoff mit Hilfe der roten Blutkörperchen zu den Zellen transportieren zu können. Und ohne Sauerstoff läuft bei uns mal so gar nichts. Damit der Körper das Eisen aus pflanzlichen Lebensmitteln gut aufnehmen kann, braucht er Vitamin C. All diese Voraussetzungen bringt unser leckeres Hirse-Porridge mit. Lass es dir schmecken!


Für eine Person brauchst du:                   

3 EL Hirse
1 TL braunes Mandelmus
60 ml Sojadrink angereichert mit Calcium und Vitaminen
3 EL Joghurt 1,5% Fett
2 EL Heidelbeeren
2 EL Erdbeeren
1/2 Apfel
1 EL Hirse-Popps
1 EL Kürbiskerne
1 TL weißes Mandelmus

Zubereitung:
1. Die Hirse unter fließendem Wasser gut abspülen und einweichen lassen. In einem Topf die Hirse mit der doppelten Menge Wasser zum Kochen bringen und dann für etwa 10 min. köcheln lassen. Dabei immer mal umrühren. Den Herd ausschalten, den Sojadrink dazugeben und die Hirse für weitere 10 Minuten ausquellen lassen.
2. In der Zwischenzeit das Obst waschen oder aus der Kühlung holen. Den Apfel halbieren und in Stücke schneiden. Wer mag, gibt etwas Zitronensatz auf die Apfelstücke, dann bleiben sie schön hell. Ins Müsli wandert nur ein halber Apfel, den Rest gibt es als Snack nach dem Mittag.
3. Wenn die Hirse fertig gequollen ist, verteilst du sie mit den übrigen Zutaten in deiner Schale und gibst als Topping die Hirse-Popps, Kürbiskerne und das weiße Mandelmus darüber. Zack – fertig. Easy, oder? Und, lecker?

Tipp: Wenn du morgens wenig Zeit hats, kannst du Schritt 1 schon am Abend zuvor vorbereiten. Ich koche auch gerne mehr und genieße das leckere Porridge dann zwei oder drei Tage hintereinander. Es hält sich im Kühlschrank aufbewahrt locker 3 Tage.

Als Topping eignen sich auch Nüsse, Sonnenblumenkerne oder Pistazien. Du kannst die Hirse auch durch Quinoa, Amaranth oder Haferflocken ersetzen. Sei kreativ und wähle aus den eisenreichen Lebensmitteln einfach deine Favoriten aus.

Inhaltsstoffe der Nährstoffe für diese Portion: Energie inkl. Energie aus Ballaststoffen: 473 kcal; Eiweiß (Protein): 17,6g; Fett: 21,9g; Kohlenhydrate gesamt: 54,7g; Vitamin D: 0,02µg; Iodid: 7,08µg; Eisen: 4,89mg
Allergene: Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse, Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose), Schalenfrüchte, sowie daraus gewonnene Erzeugnisse, kann Gluten enthalten, Mandel und daraus gewonnene Erzeugnisse.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.